8.9.05

Eso-Nina gegen Öko-Jutta bei Schwafel-Sandra

Nina Hagen ist etwas empfindlich, wenn es um ihre esoterische Aktivitäten geht. Als sie von Jutta Ditfurth in der Talk-Show "Menschen bei Maischberger" angesprochen wurde, gab's Zoff:
Nina Hagen: "Mit Merkel will der Staat Krieg machen, ohne Merkel nicht."
Jutta Ditfurth (fragend): "In Jugoslawien 1999 war Merkel? Das wusste ich gar nicht!"
Nina Hagen (ungläubig): "Wie? Wir sind in den Krieg gezogen – meine Soldaten?"
Jutta Ditfurth (hämisch): "Da warst du wohl in Ashram ..."
Nina Hagen (enttäuscht): "Das find' ich gemein, Jutta. Ich find' das total daneben, was du jetzt sagst."
Jutta Ditfurth (ironisch): "Du schreibst immer wunderschöne Dinge über Gurus. Ich halte dich für esoterisch ein bisschen durchgeknallt."
Nina Hagen (angriffslustig): "Du kennst mich doch überhaupt nicht! Wie kannst du dich über mich äußern? Über meine Religion und Philosophie?
Das ist ein Armutszeugnis! Ich finde es furchtbar, was diese dicke Frau da mit mir macht!"
Nina Hagen (noch empörter): "Mich anzugreifen, weil ich einen Film über einen Lehrer in Indien gemacht habe!"
Jutta Ditfurth: "Du hast auch schon Ufos und Außerirdische gesehen!"
Nina Hagen: "Jutta Ditfurth ist eine blöde, blöde Kuh. Mit dir werde ich nie wieder reden!"
Wiederholung Samstag Abend auf 3sat um 23:10.

Kommentare:

  1. ERKLAERUNGSBEDARF :
    http://ninahagen.beeplog.de/1508_11563.htm

    AntwortenLöschen
  2. Nina kapiert's immer noch nicht. Auf der beeplog webseite ist (zumindest jetzt) die Rede von Afganistan. In der Talk-Show war aber der Rede von Jugoslavien.

    AntwortenLöschen
  3. Jutta Dittfurth hat nichts erwähnt von Uranium Bomben Einsätzen in Jugoslawien ,Afghanistan,Kuweit,Irak und deren Folgen , sie hat doch einfach nur kernspaltung betrieben , nina hagen hat was zu sagen in 3 blogs:
    http://worldpeace.beeplog.com
    http://openletter.beeplog.com
    http://ninahagen.beeplog.de

    AntwortenLöschen