15.9.05

Amerikaner haben es nicht besser

Amerikaner arbeiten nicht nur wöchentlich mehr als Deutsche und haben eine marode Infrastuktur, sie machen auch weniger Urlaub, meldet das Manager-Magazin:
Knapp neun Tage Urlaub bekommen US-Angestellte im Schnitt nach einem Jahr im Job, maximal 16 sind es zehn Jahre später.

1 Kommentar:

  1. Da sieht man doch wieder, wie gut's uns eigentlich geht...

    AntwortenLöschen