24.4.10

Müller: Limitierte Maracuja

Für günstige 49 cent kaufte ich heute eine "Müllermilch LiMiTiERT Typ Rooibos Maracuja":


Dank regelmässige Sensibilisierung durch Foodwatch warf ich auch einen Blick auf die Zutatenliste (klick zum Vergrössern):


Irgendwie fehlt die Maracuja auf der Liste. Geschmacklich erinnerte mich der Inhalt eher an Mango und Caramel. Rooibos habe ich nicht geschmeckt, der ist aber auch "in echt" nicht sehr stark.

Kommentare:

  1. 81.451 Verbraucher haben sich bereits an der Wahl zur dreistesten Werbelügen des Jahres 2010 beteiligt. Monte Drink von Zott bekam den golden Windbeutel von Foodwatch. Hoffentlich werden es endlich noch MEHR bewusste Verbraucher die sich die Zutatenliste der Waren ansehen.
    Der Link zu foodwatch hat mich zu mehr inspiriert ;-).
    niobe1958

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Sie haben mir in einem anderen Kommentar einen link zu einem Urteil gegen fastix geschickt. Aber: eine Seite fehlt, eine andere Seite ist leer, weitere Seiten sind z.T. geschwärzt, und die Hauptseite vom blog enthält haufenweise Urheberrechtsverletzungen. Auch wenn mir durchaus bewusst ist, dass fastix ungern über Rückschläge berichtet (oder daraus lernt), möchte ich bei so einer Aktion nicht mitmachen. Sie sollten den Mut haben, das Urteil selbst zu veröffentlichen und nicht anonym. Rechtlich wäre es unproblematisch, da fastix sich ja selbst ausgiebig zum Thema geäussert hat.

    Ich schreibe das hier weil ich annehme dass Sie die Antwort als mail bekommen.

    AntwortenLöschen